Home
Wir über uns
News
Service
Fördermaßnahmen
Stiftungsorgane
Mitglied werden
Entschuldungspate
Fördermitglieder
Interessante Links
Kontakt
Geschichte
Satzung
Impressum
Sitemap

Entschuldungspate werden

 

Eine Einstellung zu Angelus Curator, dem Schutzengel, ist:


Ich bin einfach dankbar, immer wenn ich Hilfe benötigte habe ich sie irgendwie bekommen. Dafür bin ich unendlich dankbar. Dies möchte ich anderen weitergeben: Deshalb will ich meinerseits dazu beitragen diese gute Sache zu fördern und zu unterstützen, Ich will einfach durch meinen Beitrag helfen, anderen Hilfe und Unterstützung zu ermöglichen, Für mich selbst erwarte ich gar nichts, allenfalls eine Spendenquittung, damit  ich meinen gezahlten Beitrag von der Steuer abzusetzen kann.

 

Man muss kein Engel sein, um ein Entschuldungspate zu werden, doch man wird einer als Entschuldungspate, also quasi ein Hilfs-Engel.

 

Hilf dem Engel helfen heißt, wer helfen will kann dies immer tun, mit einem Förderbeitrag von 120,00 €, auch wenn er keine eigenen Probleme hat, den Schatzmeister wird es freuen.

 

Wem es aber wirklich gut geht, und wer uns etwas mehr helfen will anderen zu helfen, der kann auch ein helfender Entschuldungspate werden, was dann heißt dass er einen Betrag von 480,00 € beitragen sollte,

 

wobei er gegebenenfalls, wenn er will, auch konkret zugunsten eines Freundes, Verwandten, Bekannten oder Kollegen anbieten kann einen Teil von dessen Kosten zu übernehmen. Das wäre ein direkteres Sponsoring, der normalere Fall dürfte jedoch sein, dass allgemein beizutragen unsere eigentlich nicht kostendeckenden Beitrags-einnahme zu erhöhen, so dass wir weiter mehr für der Hilfe bedürftige Menschen tun können.

 

Wer unsere Arbeit gut findet und uns dabei helfen will, der  kann uns die Freude machen sich zu melden.

 

 

Entschuldungspate werden

Angelus - Curator - Stiftung (Schutzengel Stiftung)  | sekretariat@angelus-curator.de